Erkenntnisse

3
Nov
2007

ähnlichkeiten

für mein wunderbares haar benutze ich nach dem waschen ein mittel, damit mein leicht gelocktes haar etwas mehr gelockt ist. das mittel hat das aussehen und die konsistenz von den triebhaftesten ergüssen des mannes, es fühlt sich auch etwa ähnlich klebrig an (vermutlich hat dies mal ein mann erfunden, der sich nicht von der vorstellung wegreissen konnte, dass frauen nichts anderes wollen, als dieses klebrige etwas ständig irgendwohin zu schmieren).
wie ich mir das heute morgen so in die haare massierte mit der obengenannten assoziation, kam mir plötzlich der erschreckende gedanke, dass es irgendwo eine fabrik geben muss, in der sich männer den ganzen tag einschlägige literatur und filme ansehen, um die tuben zu füllen, die ich heute in der hand hatte.
jetzt ist mir auch klar, warum das zeug so teuer ist.

29
Jul
2007

mann versus frau - lisa oder werner

mein IPAQ hat jetzt ein tomtom. und ich bin stolz auf mich, ich habe es sogar geschaft, dass das tomtom das gps erkannt hat, nachdem ich 2 tage auf benutzerforen rumgesurft bin...

aber das nur nebenbei.
tomtom's können ja bekanntlich schwatzen. auf deutsch gibt es "lisa" und "werner".
nachdem ich nochmals 1h verwendet habe, um rauszufinden, warum mein IPAQ nicht schwatzt, um dann zu merken, dass ich beim windows media player den ton ausgestellt habe (nachdem ich zuerst elend lange auf dem internet gesucht habe, ob es überhaupt einen media player mobile gibt, der ja, wie ich dann per zufall gesehen habe, schon längst installiert ist...), also nachdem ich den ton eingestellt habe, musste ich natürlich gleich die beiden stimmen testen:

test lisa:
"nach 300m: sie haben ihren bestimmungsort erreicht."

test werner (man würde ja erwarten, dass er dasselbe sagt...):
"nach 300m: ankunft."
- ähm hallo, wie wär's etwas freundlicher ?

jetzt weiss ich, warum alle männer eine marianne, susi, lisa oder wie auch immer sie heissen im navi eingestellt haben. jeder möchte ja schliesslich auch noch ein bisschen mehr als nur die schlichte trockene information.

ich werde mich auch für lisa entscheiden, unter anderem auch, weil ihre stimme sympatischer ist und nicht zuletzt, weil ich männer navigatorisch sowieso nicht über den weg traue.

1
Jun
2007

lebensansichten

Das Leben ist...lebenswert
Sterben müssen heißt...etwas abschliessen
Menschen können...fühlen und denken
Menschen sollten...fühlen und denken
Die Welt braucht...mehr mennschlichkeit
Das Wichtigste im Leben ist...sich selbst gegenüber ehrlich sein
Unwichtig ist...materielles
Vergangenheit ist...vergangen, aber im rucksack
Zukunft bedeutet...neues
Zeit ist...relativ
Liebe ist...wichtig
Freunde haben ist...noch wichtiger
Glück ist...immer wieder schön
Gefühle sind...nicht immer spürbar
Konflikte bedeuten...energie spüren
Hoffnung ist...lebensnotwendig
Glauben können ist...ebenso lebensnotwendig
Träume sind... andere spannende welten
Visionen sind...etwas das ich nicht habe
Veränderung bedeutet...abwechslung
Stagnation bedeutet...trott
Ich brauche...menschen um mich herum
Angst habe ich vor...dem alleinsein
Mut bedeutet...etwas tun, vor dem man angst hat
Das Allerschwerste ist...einem anderen zu verzeihen
Es ist so leicht...danke zu sagen
Verlieren bedeutet...dass noch verbesserungspotential vorhanden ist
Gewinnen heißt...sich freuen
Perfekt sein bedeutet...stagnation
Versagen bedeutet...sich überfordert zu haben
Verlust ist...schmerzhaft
Schmerz ist...ein gefühl
Arbeiten bedeutet...freude haben
Geld bedeutet...wünsche erfüllen können
Leistung ist...relativ
Stärke ist...über etwas stehen
Phantasie kann...beflügeln
Kreativität ist...die phantasie umsetzen
Menschen, die andere nach ihrem Bild formen wollen...gibt es ganz viele
Gesundheit für meine Lieben...wünsch ich ihnen in leben lang
Gerechtigkeit...ist ansichtssache
ein glückliches Leben...hat jeder selbst in der hand
mein Gesicht...gefällt mir
Mein körper...ist mal dick, mal weniger dick, und leistet bis jetzt gute dienste

15
Mai
2007

kindernamen

wenn man ein kind bekommt, geht automatisch die frage nach dem kindernamen los.
da kommen einem all die schönen namen in den sinn, die einem gefallen.... - und dazu auch gleich eine entsprechende person, die diesen namen trägt und die einem überhaupt nicht gefällt, im besten fall findet man sie einfach nur doof.

gestern bin ich dem erwachsenen pendant begegnet, das anno dazumal tochter 1 als namensvorbild gedient hat. da es sich um einen metrosexuellen namen handelt, kann er sowohl männlich als auch weiblich genutzt werden.
der name gefiel mir damals (heute übrigens immer noch) und den typen fand ich ganz ok.

wenn dann das kind den namen trägt und man den namen ruft, besteht die gedankliche verbindung zur ursprünglichen person, die diesen namen hat, nicht mehr.

und wenn man dann der usprungs-person mal wieder begegnet und sie mit dem namen begrüsst, dann hat man automatisch das bild des eigenen kindes im kopf.

14
Apr
2007

definitv bewiesen

nachdem unser kleiner kater mehrere vögel, eine schlange und gestern auch einen frosch in unterschiedlichen gesundheitszuständen nach hause gebracht hat, haben wir ihm heute ein glöckchen angezogen.
die schlange hat er heute wieder gebracht, womit definitiv bewiesen wäre, dass schlangen nicht hören können....

korrektur: es war keine schlange, sondern "nur" eine blindschleiche...
was mich daran erinnert, dass er auch noch echsen nach hause bringt und mäuse, wie sich das für einen richtigen kater gehört. die meist lebendig, damit man auch noch damit spielen kann!

20
Dez
2006

ferienreif

wenn man jede woche einen tag früher das gefühl hat, dass freitag ist, dann ist man reif für die klapsmühle ferien...

nur noch 2x früh aufstehen.

2
Dez
2006

begrifflichkeiten

wenn man auf einem plakat in einem berner tram "unser neues kursangebot" liest und dann verwirrt ist, weil man plötzlich realisiert, dass damit der fahrplan von bernmobil gemeint ist, kann das damit zu tun haben, dass man doch schon länger im bildungswesen arbeitet.

6
Nov
2006

kein schwein....

sie hat schon was darüber geschrieben, dass für den spam, den sie erhält, die falsche zielgruppe ist.

etwas, was ich aber wirklich äusserst gemein finde an spam, ist, dass man auf "senden/empfangen" drückt, sieht, dass ein mail runtergeladen wird, sich unheimlich darüber freut, dass jemand an einen denkt und einem schreibt und dann erscheint dieses mail ja nicht mal in der inbox, sondern verschwindet gleich im spamordner. es war gar nicht für mich, eigentlich oder so!

und dann fühl ich mich in folgenden liedtext versetzt und fühl mich zutiefst gefrustet:

Kein Schwein ruft mich an,
keine Sau interessiert sich für mich.
Solange ich hier woh'n
ist es fast wie Hohn,
schweigt das Telefon.

Kein Schwein ruft mich an
keine Sau interessiert sich für mich
und ich frage mich,
denkt gelegentlich
jemand mal an mich?

Den Zustand find ich höchst fatal
für heut'ge Zeiten nicht normal,
wo jeder nur darüber klagt
das Telefon an Nerven nagt.

Ich trau mich kaum mehr aus der Tür
denn stets hab ich vermutet, daß - kaum das ich das Haus verlaß -
es klingelt oder tutet.

Doch:

Kein Schwein ruft mich an,
keine Sau interessiert sich für mich
solange ich hier wohn
ist es fast wie Hohn
schweigt das Telefon.

Kein Schwein ruft mich an,
keine Sau interessiert sich für mich
und ich frage mich,
denkt gelegentlich
jemand mal an mich?

Vielleicht das manche mich im Land der Dänen wähnen
oder fern von hier wo die Hyänen gähnen, denn

Kein Schwein ruft mich an,
keine Sau interessiert sich für mich
doch liegt es nicht an mir
ich zahle monatlich die Telefongebühr.

das war für mich kein Zustand mehr,
es mußte eine Lösung her,
das war für mich sofort der
Anrufbeantworter.

Und als ich dann nach Hause kam,
war ich vor Glück und Freude lahm,
es blinkt mir froh der Apparat,
daß jemand angerufen hat.

Die süße Stimme einer Frau
verrät mir und erzählt:
Verzeihen sie, mein werter Herr,
ich habe mich verwählt.

23
Aug
2006

herbst

wenn am morgen über dem züri-unterland der nebel liegt und die sicht auf 10m eingeschränkt wird, ist der herbst eingekehrt...

17
Aug
2006

schlaflos

wenn man sich eine stunde im bett wälzt - weil man nicht schlafen kann, weil einem zu viele gedanken durch den kopf gehen, weil man in einer woche noch das erledigen sollte, wofür man mind. 3 monate bräuchte - steht man am besten wieder auf und liest ein buch.

und genau das tue ich jetzt... ich wünsche allen eine gute nacht und süsse träume!
logo

pipistrella's nachtflüge

verschiedenes

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Klettergarten
Das ist ja mal eine nette Idee mit der ganzen Familie...
Susi445 - 10. Dez, 10:25
Andersherum war es
Der Steyr Puch 500 war ein Lizenzbau (mit eigener Technik)...
500 - 6. Okt, 13:17
alles hat ein ende
einige zeit bin ich jetzt schon hier dabei und habe...
pipistrella - 8. Jun, 20:20
:-) in diesem spiel hättet...
:-) in diesem spiel hättet ihr es aber definitiv...
pipistrella - 8. Jun, 19:55
ist lieb! aber ich glaub...
ist lieb! aber ich glaub das wird nix. ich weiss ja...
gluecklich - 8. Jun, 19:14

Suche

 

2005
2008
Aergerliches
Alltägliches
Arbeitsrechtliches
Chaotisches
Cineastisches
Egoistisches
Ein bisschen Teeniges
EM 2004
EM 2008
Erfreuliches
Erkenntnisse
Erlebtes
Euro08
Finanzielles
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren